19.|20. Oktober

„Museum goes Street Art“

Samstag und Sonntag|11-14 Uhr


Käthe Wenzel

Der Kurs „Museum goes Street Art“ mit der Künstlerin und Kunstprofessorin an der EUF, Käthe Wenzel (Berlin/Flensburg) startet im Studio 15|25.

Street Art selbst gemacht – nach einem Rundgang durch die Sammlung übersetzen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre persönlichen Fundstücke in visuelle Kürzel und Silhouetten, die sie als selbst geplottete Aufkleber und Stencils aus dem Museum in den Stadtraum tragen können.

Ablauf:

 

Begrüßung, alle stellen sich vor

Kurze Einführung: Street Art, Piktogramme

Rundgang, Suche nach “Lieblingsstücken“ in der Sammlung.

Zeichnen/Fotografieren

Zeichnung oder Foto ausarbeiten

Parallel, in Gruppen: Erstellung von Plotterdateien

Plotten/Schablonen schneiden

Verabschieden