Veranstaltungen zum Projekt Studio 15|25


Zu jedem Workshop gibt es öffentliche Veranstaltungen

 

 


Zum Workshop   Klangkunst

1. Juni    19.00 Uhr     Im Studio 15|25

 

Heiko Wommelsdorf ist ein in Hamburg arbeitender Künstler der aus dem Kontext raumbezogener Klangkunst agiert. Mit oft minimalen Eingriffen öffnet der Künstler ein überraschend intensives Zuhören für nicht selten einfachste Geräusche. Die besondere Stärke seiner künstlerischen Konzeptionen ist die unmerkliche Lenkung hin zum Hören der sonst im Alltag völlig ausgeblendeten akustischen Realitäten. 

In seinem Vortrag im Museumsberg Flensburg fokussiert er den Prozess von der Ideenfindung zur Ausstellung ausgewählter Klanginstallationen.

 

Kurzbio

 

1982 geboren in Bremen

2006-09 Studium an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel bei Prof. BKH Gutmann, Prof. Thorsten Goldberg und Prof. Arnold Dreyblatt (Bachelor Of Fine Arts)

2009-12 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig bei Prof. Ulrich Eller (Diplom mit Auszeichnung/Meisterschüler)

2014-15 Lehrauftrag im Bereich Klangkunst an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel

Auszeichnungen:

2017-18 BS Projects, Stipendium des Landes Niedersachsen an der HBK Braunschweig

2015-16 Stipendium der HAP Grieshaber Stiftung, Reutlingen

2014 Ehrenpreis der Muthesius Gesellschaft

2014 Aufenthaltsstipendium des Landes Schleswig-Holstein im Künstlerhaus Eckernförde

2012-13 Aufenthaltsstipendium des Landkreis Gifhorn im Künstlerhaus Meinersen

2011 Aufenthaltsstipendium des Landes Schleswig-Holstein im Künstlerhaus Lauenburg/Elbe